Viada beim Firmenlauf B2Run

Nach zwei Jahren Corona-Pause fand der B2Run am 31.05.2022 in Dortmund endlich wieder statt. Ganz nach dem Motto des Firmenlaufs „Gemeinsam aktiv“ ging das sportliche VIADA-Team an den Start. Gemeinsam haben Viada und der B2Run auch ihr Engagement für den Klimaschutz: 42 Bäume werden für die Kilometer des VIADA-Teams gepflanzt. Starke Leistung!

Beitrag in Ihrem Netzwerk teilen

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause fand der B2Run am 31.05.2022 endlich wieder statt und das Team der Viada ging an den Start. Die sportlichen Kollegen haben sich vorab einmal die Woche getroffen, um sich gemeinsam als Team auf den Lauf vorzubereiten. Ganz nach dem Motto des Firmenlaufs „Gemeinsam aktiv“. Vor dem großen Tag wurden die Kollegen mit selbst designten Laufshirts ausgestattet und damit konnte es losgehen.

Der B2Run ist mittlerweile in 18 deutschen Städten vertreten und hat nach drei Jahren Pause endlich wieder stattgefunden. Bei strahlendem Sonnenschein gingen 7.500 Teilnehmer aus Rund 330 Unternehmen auf die 5,5 lm lange, abwechslungsreiche Strecke, die auch durch den SIGNAL IDUNA PARK führte.

Da sich sowohl die Viada als auch der B2Run für den Klimaschutz engagiert, haben wir uns vorgenommen, pro gelaufenen Kilometer einen Baum zu pflanzen. Da alle Kollegen die Strecke erfolgreich gemeistert haben, kommen wir insgesamt auf 42 Bäume. Starke Leistung! Auch der B2Run hat einen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Aus Nachhaltigkeitsgründen wurden die bereits 150.000 produzierten Medaillen aus dem Jahr 2020 verteilt. Zusätzlich wurden 2022 Bäume gepflanzt, sodass die insgesamt gut 1.000 Tonnen CO2 kompensiert werden konnten.

Danke für das tolle Event und eure gute Laune! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Mehr Viada News

Stop talking. Start planting.

Wir sind stolz, dass VIADA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Fotos gemacht haben, um möglichst viele Menschen zu motivieren, Bäume für ein besseres Weltklima zu pflanzen.